english < german
Please Do Not Touch The Ceiling
Ausstellungsansicht: Please Do Not Touch The Ceiling, Východoslovenská Galéria, Košice, 2012

Bilder ansehen

Please Do Not Touch The Ceiling“ rückt das Thema vergangener Ideologien und ihrer traumatischen Verdrängung in architektonische Formen in einen neuen Rahmen. In dem Video „Bužňa“ beschäftige ich mich konzeptuell mit dem House of Arts in Košice – einer ehemaligen Synagoge welche unter dem Kommunismus konvertiert wurde. Das Aufdecken der originalen Kuppel der Synagogen findet die selben architektonischen Rückstände in der kürzlich ausgebauten Decke der Galerie, wo ich diese Arbeit ausstellte. Die Arbeit „24 Hours“ ist eine Auflistung jeder Sekunde in achtzehn Stunden, in der Zeit, mittels einer intensiven körperlichen Anstrengung, auf seine elementaren Komponenten herunter gebrochen wird.